Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
product
event

Der Tag, der nie kommt

16,00 

»Der Tag, der nie kommt« ist die Geschichte des 17-jährigen filmbegeisterten Elias, der über sein Leben und die Ereignisse nachdenkt, die ihn in die Situation gebracht haben, in der er sich befindet.

LeserInnen-Meinungen
»Eine bewegende Story, die einen fassungslos zurücklässt. Der Weg bis zum Schluss ist detailliert und realistisch beschrieben und man fiebert mit, wie die Ereignisse sich entwickeln. Super Debüt«
TINE_1980, LESEJURY STAR, www.lesejury.de
»Anders als andere Bücher … Aber unbedingt Taschentücher bereit halten.«
MATTIASBUECHERECKE, LESEJURY STAR, www.lesejury.de
Artikelnummer: 978396185779-1 Kategorien: ,

Oliver Reps

Oliver Reps zog im Alter von sechs Jahren mit seinen Eltern und zwei Geschwistern von Düsseldorf in die Niederlande. Nach einem Studium der Betriebswirtschaft arbeitete er zunächst 15 Jahre für das Holländische Verkehrsministerium, die Stadt Amsterdam und als Consultant. Er lebt mit seiner Familie und zwei Kindern in Amsterdam, wo er 2010 die Kinderbuchhandlung Casperle gründete, deren Mitinhaber er ist.

Beschreibung

»Der Tag, der nie kommt« ist die Geschichte des 17-jährigen filmbegeisterten Elias, der über sein Leben und die Ereignisse nachdenkt, die ihn in die Situation gebracht haben, in der er sich befindet. Über den letzten Sommer, seine Freundin Polly, die wie ein Engel vom Himmel fiel, über seine sehr besondere Schwester Evi. Und über die Dämonen in seinem Kopf. Es ist eine Geschichte, die immer wieder auf eine falsche Fährte führt.
Man will’s nicht glauben, dass das ein Erstling ist, so ausgebufft souverän erzählt Reps. Ziemlich leise, was sehr stark im Kontrast mit der die Leser überrumpelnden Story steht. Du spürst von Anfang an, dass da irgendwas »im Busche« ist. Im Verlauf seines Romans legt Reps Fallsticke aus. Jetzt passiert’s, denkst du. Aber denkste, irgendwas kommt immer anders. Und wenn du glaubst: Nun kann nix mehr passieren – dann knallt es. Hammerhart.

• Ausgezeichnet mit dem Preis BESTES JUGENDBUCH DES JAHRES in den
Niederlanden.

»Die Geschichte hält einen fest im Griff und führt uns bis zum atemberaubenden
Ende, wonach man als Leser fassungslos bleibt.«
(Jury Bestes Jugendbuch)

AutorInnen und IllustratorInnen

Zusätzliche Informationen

Seitenzahl

204

Altersempfehlung

ab 14

EVT

April 2022

Format

HC 13,5 x 21,5 cm

Preis Österreich

16,60 €