Bücher

POLAAH und das verlorene Rentier

14,00 

Artikelnummer: 9783961855360 Kategorie:

Michael Engler

Michael Engler studierte Visuelle Kommunikation. Er hat Comics geschrieben und gezeichnet und war als Art Director in Werbeagenturen tätig. Heute lebt er als freiberuflicher Autor in Düsseldorf, schreibt mit Vorliebe Bilderbücher, aber auch Kinder- und Jugendbücher, Hörspiele und Theaterstücke.

Beschreibung

Dick, dicht und schwer lag der Nebel über Bibberland, diesem Flecken Erde zwischen dem ewigem Eis des Nordens und der endlosen, baumlosen Weite. Überall Stille. Aber wenn man genau hinhörte, seine Ohren spitzte, dann waren da doch Geräusche. »Gefahr!«, sagte Polaah ernst und drehte sich um. »Wir müssen herausfinden, was es genau ist.« Dann sahen sie es …
Polaah, der Polarfuchs, GruGru, die Schneeeule, Hops, der Schneehase und Mampf, der Vielfraß, entdecken im kalten Nebel von Bibberland ein Rentier. Eingeklemmt in einer Eisspalte ruft es um Hilfe. Es hat Angst. Es ist allein. Denn seine Familie, die Freunde, seine Herde sind schon weit weg in Richtung Süden. Aus eigener Kraft kommt das Rentier nicht heraus. Das ist klar. Die Tiere wollen ihm helfen. Doch schaffen sie das? Streit kommt auf, wem das Rentier gehört. Bald zeigt jedes Tier seinen wahren Charakter. Nur Polaah verhält sich anders. Werden sich Eigensinn, Engstirnigkeit und Borniertheit oder Redlichkeit und Freundschaft durchsetzen?
. Eine Geschichte darüber, was echte Freundschaft ausmacht.
. Wunderbar einfühlsam geschrieben von Bestsellerautor Michael Engler und grandios illustriert von Joëlle Tourlonias.

Autoren

  • Michael Engler studierte Visuelle Kommunikation. Er hat Comics geschrieben und gezeichnet und war als Art Director in Werbeagenturen tätig. Heute lebt er als freiberuflicher Autor in Düsseldorf, schreibt mit Vorliebe Bilderbücher, aber auch Kinder- und Jugendbücher, Hörspiele und Theaterstücke.

  • Joëlle Tourlonias, geboren 1985 in Hanau, hat Visuelle Kommunikation mit Schwerpunkt Illustration und Malerei an der Bauhaus Universität Weimar studiert. 2009 machte sie sich selbstständig und zeichnet, malt, lebt und liebt in der Nähe von Frankfurt am Main.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „POLAAH und das verlorene Rentier“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.