Bücher

Glück ist so ein einfaches Wort

14,00 

Dieses Buch bringt Glück. Menschen suchen nach Glück. Ja, Menschen leiden auch. Manchmal brauchen Menschen Einsamkeit und Ruhe. Vor allem aber brauchen Menschen Gespräche und soziale Kontakte. Zum Leben und zum Überleben. Das eigene Glück wie das in der Familie und das Wissen um das Glück der Freunde. Menschen machen beispiellose Erfahrung, die das Leben verändern. Passt das alles in eine kleines Buch über das Glück? Dieses Buch zeigt, wie es gehen kann. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit Schmerz und Last, mit Wut, Verzweiflung, mit Einsamkeit und Angst umzugehen.

 

 

Artikelnummer: 9783961855605 Kategorien: ,

Arianna Papini

Arianna Papini ist Schriftstellerin, Künstlerin und Kunsttherapeutin. Sie wurde in Florenz geboren, wo sie auch heute lebt, und hat mehr als 150 Bücher geschrieben und illustriert, die von zahlreichen Verlagen in Italien und weltweit veröffentlicht werden. 2018 gewann sie den Andersen-Award als beste Illustratorin. Papini studierte Kunst und Architektur sowie später Kunsttherapie in Bologna. Sie kuratiert Ausstellungen, stellt selbst aus und hält in ihrem Atelier in Florenz kunsttherapeutische Seminare ab.

Beschreibung

Dieses Buch bringt Glück. Menschen suchen nach Glück. Ja, Menschen leiden auch. Manchmal brauchen Menschen Einsamkeit und Ruhe. Vor allem aber brauchen Menschen Gespräche und soziale Kontakte. Zum Leben und zum Überleben. Das eigene Glück wie das in der Familie und das Wissen um das Glück der Freunde. Menschen machen beispiellose Erfahrung, die das Leben verändern. Passt das alles in eine kleines Buch über das Glück? Dieses Buch zeigt, wie es gehen kann. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit Schmerz und Last, mit Wut, Verzweiflung, mit Einsamkeit und Angst umzugehen. Hier bietet eine große Künstlerin und Kunsttherapeutin Wege an, wie das Glück im Blick bleibt. Es findet sich in Umarmungen, in Kreativität, in der Natur, in der Kunst und in der Fähigkeit, einander nah zu sein. Ein Plädoyer für die Entdeckung Glücks und die Einladung, es wiederzuentdecken, so es verloren ging – und zwar in uns selbst.

AutorIn und IllustratorIn

Zusätzliche Informationen

Seitenzahl

32

Altersempfehlung

ab 5

EVT

17.09.2021

Format

HC, 23,4 x 28,6 cm

Preis Österreich

14,40 €